Die SHS stellt sich vor…

Die Swiss Homebrewing Society (kurz SHS) ist ein geselliger Verein nach ZGB Art. 60 ff. zur Förderung des Heimbrauens in der Schweiz. Der Verein hat derzeit ca. 250 Mitglieder und unterhält verschiedene regionale Stammtische.

Wir bieten eine Plattform für den Erfahrungsaustausch unter Hobbybrauern und fördern mit Ausflügen im In- und Ausland das Wissen um das Kulturgut Bier im Allgemeinen sowie um dessen Herstellung im Speziellen.

Alljährlich findet eine vereinsinterne Bierprämierung statt. An diesem Anlass kann jedes Mitglied sein Eigenbräu kundigen Juroren zur kritischen Prüfung vorsetzen. In gemütlicher Atmosphäre erfahren die Mitglieder so von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, wie sie ihr Produkt verfeinern können — oder sie erfreuen sich einfach an den eingeheimsten „Lorbeeren“. Dieser Anlass wird auch rege genutzt, um Erfahrungen, Kniffe und Tricks auszutauschen. Schon manche Idee für ein Siegerbier vom nächsten Jahr wurde im Anschluss an eine solche Prämierung geboren.

Mit Infoblättern und dieser Seite halten wir unsere Mitglieder auf dem Laufenden. Eine aktive Teilnahme am Vereinsleben ist natürlich hochwillkommen, aber keine Bedingung für eine Mitgliedschaft.